wek-Verlag Christel Keller
Suche:
Suche:

Vergessene Geheimnisse – wieder entdeckt

Der Bergbau im Naturpark Altmühltal zwischen Altmühl, Anlauter und Donau

von Arthur Rosenbauer; Herausgeber André Widmann

€ 19,80

Das Buch beschreibt den Bergbau zwischen Altmühl, Anlauter und Donau im Verantwortungsbereich des Berg- und Hüttenamtes Obereichstätt von 1411 bis in die Neuzeit. Daneben wird auch die Geschichte der Erzverhüttung im Naturpark Altmühltal von den Kelten über die Römer bis ins Mittelalter beleuchtet.

Alte Tagebauten und Stollenbergwerke werden der Vergessenheit entrissen und die bergmännischen Leistungen früherer Generationen in die Erinnerung zurückgerufen. Sämtliche Objekte – mit Ausnahme von gefährlichen Stolleneinstiegen – sind mit GPS-Geokoordinaten versehen und somit leicht auffindbar.

Beleuchtet wird auch die Infrastruktur dieses vergessenen montanen Industriezweiges: die Arbeitsweise und Struktur des Berg- und Hüttenamtes Obereichstätt, der Abbau des Erzes und das Arbeiten in den Erzgruben, der Betrieb der Erzwäschen, die Funktion des Hochofens und die Arbeit in den Hammerwerken.

Gefördert von der Wilhelm und Christine Hirschmann-Stiftung

Dieses Buch ist leider vergriffen.

420 Seiten
ISBN978-3-934145-81-8
Hardcover