Der Franke als solcher

Soeben in unserem Verlag erschienen: “Der Franke als solcher – Ein schelmischer Blick in den Spiegel” von Ulrich Rach.

Das schmale Bändchen ist eine schelmische Beschreibung fränkischen Charakters, fränkischer Sprache und Geschichte und will mit heiterem Sinn die Seele des eingeborenen Franken entdecken helfen. Der Autor Ulrich Rach, Redakteur bei den Nürnberger Nachrichten, ist unter anderem Träger des Publizistikpreises der bayerischen Bezirke (1990) und des Frankenwürfels (2002). Der Überschuss aus dem Verkauf kommt dem Ausbau eines Krankenhauses in Thika, Kenia, zugute.

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.