wek-Verlag Christel Keller
Suche:
Suche:

Unsere E-Books:

  • Abbildung des Titelbildes von ‚Schritte zu einer Kritik der christlichen Vernunft’

    Schritte zu einer Kritik der christlichen Vernunft von Adolf Hochmuth

    Adolf Hochmuth, katholischer Theologe, Germanist, Historiker aus Treuchtlingen, legt jetzt seine erweiterte „Kritik der christlichen Vernunft“ vor. Wie der volle Titel aussagt, möchte er dazu ermuntern, dass endlich Schritte hin zum verbürgten Kern der christlichen Botschaft getan werden, die aus einer lähmenden Defensive im Christentum herausführen. mehr

    • Taschenbuch€ 8,60
    • E-Book€ 7,00
  • Abbildung des Titelbildes von ‚Karlsgraben – Fossa Carolina’

    Karlsgraben – Fossa Carolina von Walter E. Keller

    Geschichte des Kanalbauversuchs Karls des Großen 793 bei Treuchtlingen und die neueren wissenschaftlichen Erkenntnisse. mehr

    • Taschenbuch€ 5,80
    • E-Book€ 4,35
  • Abbildung des Titelbildes von ‚Anleitung zum Krankwerden’

    Anleitung zum Krankwerden von Dagmar Meißner-Pöthig

    Ärzte sind Spezialisten für Krankheit. Trainer sind Experten für Leistung. Das merkwürdige Berufsvakuum zwischen Krankheit und Leistung bemüht sich die Autorin zu füllen.
    Dieses Buch ist nur noch in einer digitalen Version erhältlich.mehr

    • Ciando-E-Book€ 8,50
  • Abbildung des Titelbildes von ‚Bewegt. Predigten’

    Bewegt. Predigten von Jürgen Habermann

    Die vorliegenden 27 Predigten wollen wegkommen von der kirchlichen Normalsprache für Eingeweihte. Die Predigten wurden in der Zeit gehalten, als Dr. Jürgen Habermann Dekan in Pappenheim war. Man spürt, dass er seine Pappenheimer kennt und sie in ihrer Lebenswirklichkeit, ihrem Alltag abholt, auch wenn die Handlungsträger erfunden sind. In den Identifikationsfiguren finden sich die Menschen im Gottesdienst wieder.
    Dieses Buch ist nur noch in einer digitalen Version erhältlich.mehr

    • Ciando-E-Book€ 6,30